Geschichte des Instituts

Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Wien wurde 1821 gegründet und 1922 in die Universität Wien eingegliedert. Das Alte Testament wurde von den folgenden Personen vertreten (fett markiert: Ordentliche Universitätsprofessor*innen)

  • Johann Georg Wenrich (1821–1847)
  • Johann von Patay (1822–1850)
  • Georg Gustav Roskoff (1850–1884)
  • Wilhelm Lotz (1884–1897)
  • Ernst Sellin (1897–1908)
  • Friedrich Wilke (1909–1954)
  • Georg Fohrer (1954–1962)
  • Ernst Kutsch (1963–1966)
  • Werner H. Schmidt (1966–1969)
  • Georg Sauer (1970–1996)
  • Siegfried Kreuzer (1988–1991), Ao. Professor
  • James Alfred Loader (1997–2013)
  • Marianne Grohmann (seit 2008), Ao. Professorin
  • Annette Schellenberg (seit 2015)