Logo der Universität Wien

9. Juli bis 6. August: Einführung in die Archäologie der südlichen Levante

Archäologie am AT-Institut im SoSe 2017

Ashdod-Yam - Area B (© Phil Sapirstein)

Ashdod-Yam - Area B

020009 SE: Einführung in die Archäologie der südlichen Levante mit anschließender Grabungsmöglichkeit in Tel Lachish

Auskünfte: Felix.Hoeflmayer@oeaw.ac.at
Details auch im Vorlesungsverzeichnis: ufind.univie.ac.at

 

Grabung in Ashdod-Yam, 9. Juli bis 6. August 2017

Im Sommer 2015 beteiligte sich das Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Theologie (Evangelisch-Theologische Fakultät) mit 10 Studierenden und PD Stefan Fischer an der zweiten Grabungskampagne. Die Grabung erfolgt in Kooperation mit den Universitäten Tel Aviv (Alexander Fanatalkin, Grabungsleitung) und Leipzig (Angelika Berlejung, Co-Leitung).

Nun besteht die Möglichkeit an der dritten Grabungskampagne teilzunehmen.

 

Infos: archaeological.wixsite.com/ashdodyam

Generelle Informationen: stefan.fischer@univie.ac.at

Anmeldung mit Detailinformationen zur Kampagne: berle@server1.rz.uni-leipzig.de

Kosten: Flug und € 150,--/Woche bei eigener Übernachtung oder € 500,--/Woche mit Übernachtung.

Über die Universität Tel Aviv können bis zu 6 ECTS erworben werden.

Info: digs.bib-arch.org/digs/ashdod-yam.asp bzw. fantalk@post.tau.ac.il

 

 

 

 

 

Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie
Evangelisch-Theologische Fakultät
Universität Wien

Schenkenstraße 8-10
5. Stock, Zimmer: 5OG 038
1010 Wien

T: +43-1-4277-324 01
F: +43-1-4277-9 324
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0